Zum Inhalt springen
Maren Heun Foto: Heike Carstensen

8. Juni 2022: MdL Hegenkötter im Dialog mit Maren Heun, Direktorin des Stralsund-Museums

Das älteste bearbeitete Metall, die Goldschalen von Langendorf, die größte Paramentensammlung MVs 🏺⛪️🕋- all das gibt es in der neuen Ausstellung ab 2024 im Stralsund Museum zu sehen, schwärmte Direktorin Maren Heun.
Denn nur wer die Geschichte kennt, kann die Gegenwart verstehen, sagte einst August Bebel.

In einer sehr informativen "Stunde" führte mich Maren Heun virtuell durch die künftige historische Schau, die im Hof in der Gegenwart endet: hier wird künftig zeitgenössische Plastik zu sehen sein - und der Hof im Kreuzgang wird künftig öffentlich zugänglich sein.

Vielen Dank für die leidenschaftlichen Einblicke! 🙏🙏🙏 Ich freue mich darauf.

Vorherige Meldung: MdL Beatrix Hegenkötter trifft den Freundeskreis Archäologisches Landesmuseum

Alle Meldungen